Follow us on Facebook - Fabrimex AGSolarpower Follow us on Xing - Fabrimex AGFollow us on LinkedIn - Fabrimex AG
Newsroom

The Werap Groupe got ISO9001:2015 and ISO14001:2015 certifcated 09/2016 Fabrimex AG remains VdS- approved 05/2016 Winding and assembling in an ESD...

Read More...

High Qualtity Test Equipment for Labors, Manufacturing and R&D

mpelogo v2

Eine elektronische Last (auch als Stromsenke bezeichnet), ist eine Art Lastwiderstand, welcher (im Gegenzug zu einem Festwiderstand) sich frei einstellen lässt um einen einstellbaren Laststrom zu simulieren. Die zugeführte elektrische Leistung wird in Wärme umgewandelt. Zur Abführung der Wärme werden elektronische Lasten unterschiedlich aufgebaut. Zum einen wird die Wärme mittels Kühlkörpern und Lüftern abgeführt, zum anderen werden Verbraucher auch mit einer Wasserkühlung ausgestattet, die es erlaubt, die Geräte kompakter aufzubauen.

Elektronische Lasten finden in verschiedenen Bereichen Anwendung, jedoch werden Sie zumeist zur Entwicklung, Herstellung oder Prüfung von Generatoren, Batterien, Netzgeräten, Solarmodulen oder -zellen und Steuergeräten eingesetzt.




ALx Serie - 1.5kW bis 2.5kW

ALxSeries 032 edit


Mehr Informationen zur ALx Serie


Leistungsstufen 1.25kW / 2.5kW
 Ausgangsspannung von 0-200 - 0-1'000 Vdc
 Ausgangsstrom von 0-120 - 0-600Adc
 Grösse 3U 19Zoll Einbaugerät
 Modellvarianten 6
 Technologie Luftgekühlt, linear
 
 
 




ARx Serie - 7.5kW bis 45kW

ARxSeries 9355 edit


Mehr Informationen zur ARx Serie


Leistungsstufen 7.5kW - 45kW
 Ausgangsspannung von 0-200 - 0-1'000 Vdc
 Ausgangsstrom von 0-15 - 0-900Adc
 Grösse verschiedene
 Modellvarianten 18
 Technologie Wassergekühlt
 
 
 




WRx Serie - 15kW bis 120kW

WRxSeries 019 edit


Mehr Informationen zur WRx Serie


Leistungsstufen 15kW - 120kW
 Ausgangsspannung von 0-200 - 0-1'000 Vdc
 Ausgangsstrom von 0-15 - 0-2'400Adc
 Grösse verschieden
 Modellvarianten 15
 Technologie Wassergekühlt