Follow us on Facebook - Fabrimex AGSolarpower Follow us on Xing - Fabrimex AGFollow us on LinkedIn - Fabrimex AG

Fabrimex AG

 

2017 - Die Fabrimex AG übernimmt die Vertretung von Magna-Power Electronics, Inc. für die gesamte Schweiz

2016 - Die gesamte Werap Gruppe -inklusive der Fabrimex AG- wird nach ISO9001:2015 und ISO14001:2015 zertifiziert

2016 - Re-Zertifizierung nach VdS für Stromversorgungen in Brandmeldeanlagen

2014 - Die Fabrimex AG übernimmt die asp ag (Advanced Solar Products) und deren Produktportfolio. Gleichzeitig wird Herr Andreas Rüegg neuer Geschäftsleiter

2007 - Die Fabrimex AG Stromversorgungen wird eine Tochterfirma der WERAP AG, Bubikon, Umzug von Volketswil nach Bubikon

2005 - Aufteilung der FABRIMEX AG in zwei rechtlich unabhängige Firmen.
           FABRIMEX AG für Stromversorgungen
           FABRIMEX SYSTEMS AG für Industrie PC’s und Bildverarbeitung

2001 - Gründung der Fabrimex Far East Ltd. als IPO mit Zweigniederlassung in Taipei.

1992 - Trennung vom Komponenten-Distributions-Geschäft durch Verkauf an die Spoerle Electronic (Arrows).

1996 - Zertifizierung unseres Quality Management Systems nach ISO 9001

1995 - Gründung der Fabrimex GmbH als Produktionsgesellschaft für elektronische Baugruppen und Herstellung von Stromversorgungen.

1994 - Sitzverlegung und Konzentration aller Unternehmensbereiche an einem Standort in Volketswil bei Zürich.

1990 - Gründung der CAC Fabrimex GmbH und Intensivierung der Verkaufsaktivitäten in Deutschland im Bereich Power Supplies.

1982 - Übernahme der Dr. K. Witmer Elektronik AG, Erlenbach, des führenden schweizerischen Herstellers von Laborstromversorgungen.

1979 - Start der Photovoltaik-Aktivitäten durch Übernahme der Vertretung für ARCO-Solar (USA).

1978 - Fabrimex startet mit der Entwicklung und Produktion von Stromversorgungen. Die Exportaktivitäten verstärken sich.

1955 - Mit der Übernahme der Generalvertretung von International Rectifier (USA) für Halbleiterprodukte steigt die Fabrimex in die Elektronik ein. Im darauf folgenden Jahr

           beginnen die Aktivitäten für Texas Instruments

1947 - Am 19. Mai - Gründung der Fabrimex AG mit Sitz in Zürich. Erste Vertretungen für Kondensatoren der Firma R. Bosch für Anlagen der Blindstromkompensation.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.